OL DOINYO LENGAI

Er ist heute der einzige aktive Vulkan in Tansania, einer der Seinesgleichen sucht.

-OL DOINYO LENGAI-

Der Gottesberg

Weltweit ist er der einzige aktive Vulkan, der Karbonatitlava fördert.

Diese Lava ist sehr dünnflüssig, hat etwa die Viskosität von Wasser. Kürzlich erstarrte Lava hat eine dunkle Farbe, die sich schnell in ein helles Beige bis weiss verwandelt.

Die Lava dieses Vulkans ist relativ "kalt" im Vergleich zur Lava anderer Vulkane eine und hat vergleichsweise niedrige Temperatur..

Lange war auf dem Gipfel des Vulkans kein Krater zu finden, sondern zahlreiche Hornitos welche diese spezielle Lava förderten.

Seit seinem letzten gewaltigen Ausbruch 2007 befinden sich oben ein Krater welcher mehr als 100 Meter tief ist und ein Hornito unglaublichen Ausmasses beherbergt.

Die dort ansässige Massai nennen ihn "Lengai".

Er war lange auf meiner Liste.

Obwohl er sehr wenig bis gar keine Vegetation aufweist, ist er dennoch nahe dem Äquator und durch seine abgelegene und durch die fehlende Infrastruktur, ein unbekannter Berg, welcher mich schnell in seinen Bann zog.

Der Weg

Von Mto wa Mbu nach Engare Sero

Ol Doynio Lengai
  • thin_C-07-512 Kopie

Die Expedition

(klicke auf das Bild um die gesamte Beschreibung zu sehen)